Beschreibung - Kirsch-BHKW

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beschreibung

Inspektion

Seit 2014 beträgt beim microBHKW L4.12 der Wartungsintervall 5.000 Betriebsstunden.

Spätestens alle 2.500 Betriebsstunden ist eine kleine Inspektion erforderlich (also bei 2.500, 7.500, 12.500 und 17.500 Betriebsstunden). Bei der Inspektion muss das Ventilspiel geprüft, die Ventildeckeldichtungen erneuert, die Zündkerzen getauscht und der Rippenriemen erneuert werden. Der 20L-Öltank wird mit dem 5L-Gebinde aufgefüllt. Seit 2016 gehört auch der Ölfilter-Tausch zum Umfang der Inspektionsarbeiten (nicht auf Abbildung zu sehen). Der Arbeitsaufwand liegt bei etwa 1,5 bis 2 Stunden und ist nicht im Preis enthalten.

Es hat sich bewährt, dass die Inspektion/Wartung (jeweils im Wechsel) bereits nach 2.000 Betriebsstunden erledigt wird.

Unser Preis für Inspektionsset: 200,49€
inkl. 19% MwSt. und ab 250€ inkl. Fracht

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü